This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Neubeckumer TT-Erste klettert nach 9:4 Erfolg über Bocholt auf Rang 3

/, TT-Jugend, TT-Senioren/Neubeckumer TT-Erste klettert nach 9:4 Erfolg über Bocholt auf Rang 3

(kb) Nach zweiwöchiger Spielpause geht es für den SV Neubeckum in der Landesliga bis zum Ende der Hinrunde nun im Wochen-Rhythmus weiter. Am Samstag erwartete man mit Mitaufsteiger TuB Bocholt eine Mannschaft auf Augenhöhe (beide 7:5 Punkte). Doch bereits zu Beginn des Spiels zeichnete sich ab, dass die Neubeckumer Sechs den besseren Tag erwischte.

Die Doppelpaarungen M. Niebiossa/K. Beßmann und Th. Borgmann/A. Niebiossa bewiesen einmal mehr ihre Stärke (jeweils erst eine Niederlage) und brachten den SVN mit glatten Erfolgen 2:1 in Front. In den folgenden Einzelspielen mussten sich lediglich Thomas Borgmann und Michael Steinhoff, der unglücklich mit 8:11 im fünften Durchgang unterlag, geschlagen geben. Glatte Siege fuhren Martin Niebiossa, Hans-Ulrich. Brockmeier, Klaus Beßmann u. Adrian Niebiossa ein, so dass man mit einer deutlichen 6:3 Führung in die zweite Spielrunde ging.

Hier musste sich lediglich H.-U. Brockmeier geschlagen geben, M. Niebiossa baute seine Einzelbilanz auf 12:2 aus, Th. Borgmann siegte ebenso wie K. Beßmann im Entscheidungssatz. Mit diesem 9:4 Erfolg und nunmehr 9:5 Zähler machte man einen Sprung auf den dritten Platz, den man im kommenden Auswärtsspiel in Ramsdorf verteidigen möchte.

Aus dem Nachwuchsbereich gibt es ebenfalls zwei Erfolge zu vermelden. Die erste Jugend bezwang die dritte Vertretung vom TuS Hiltrup in der Kreisliga mit 6:4. Auf Neubeckumer Seite punkteten Jonas Schwarz (2), Kai Martens, Arne Passgang (2) u. Dominik Weiß in den Einzeln.

Ebenfalls mit 6:4 siegten die A-Schüler gegen die TTG Beelen II. Nach dem Erfolg von Torben Passgang/Rene Erdbories im Doppel steuerten Torben Passgang, Rene Erdbories(2), Christian Neugebauer und Niklas Räcker die fehlenden Punkte zum Erfolg bei.

2011-11-14T08:45:57+00:00 November 14th, 2011|Tischtennis, TT-Jugend, TT-Senioren|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*