Neubeckumer TT-Herren mit Heimspielauftakt

///Neubeckumer TT-Herren mit Heimspielauftakt

(kb) Neubeckum. Mit dem TTC Münster I gastiert zum Heimspiel-Start der Neubeckumer TT-Ersten in der Landesliga eine Mannschaft, die im Vorfeld der Saison im oberen Drittel erwartet wurde. Im Gegensatz zu den Neubeckumern, die beim 9:5 Erfolg in Stadtlohn beide Punkte entführten, musste sich Münster der Warendorfer SU geschlagen geben. Wer am Samstag um 18.30 Uhr in der Halle der Bodelschwingh-Schule Neubeckum die Nase vorne hat wird mit Spannung erwartet. Der SVN spielt mit: M. Niebiossa, Th. Borgmann, H.-U. Brockmeier, K. Beßmann, A. Niebiossa u. B. Hellhake.

Am Sonntag erwartet die Reserve die Vertretung von GW Westkirchen. Sollten die Gäste in Bestbesetzung antreten, dürfte ein Punktgewinn recht schwer zu erzielen sein. Doch wie das Unentschieden in Everswinkel zum Start gezeigt hat ist mit kämpferischer Einstellung alles möglich. Die Partie beginnt um 10 Uhr in der Turnhalle der Bodelschwingh-Schule, für Neubeckum spielen: B. Hellhake, J. Stichling, R. Engel, D.Krohn, F. Tusch und R. Hollein.

2011-09-22T07:53:53+00:00September 22nd, 2011|Tischtennis, TT-Senioren|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen