This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

TT: SVN ­Reserve befreit sich aus dem Tief

Startseite/Tischtennis, TT-Jugend, TT-Senioren/TT: SVN ­Reserve befreit sich aus dem Tief
v.l.: Jonas Grieskamp, Torben Paßgang, René Erdbories und Jannis Blauth.

v.l.: Jonas Grieskamp, Torben Paßgang, René Erdbories und Jannis Blauth.

Nach zuletzt zwei Niederlagen hat die Tischtennis-­Reserve des SV Neubeckum nun wieder den Weg zurück in die Erfolgsspur gefunden. Im Heimspiel gegen Westfalia Kinderhaus III behielt das Team am Ende mit 9:3 die Oberhand. Für den Sieg sorgten Ralf Füchtler (2), Carsten Rolf (2), Reinhard Rudde, Ralf Engel, Dieter Krohn, sowie die Doppel Füchtler/Jochen Stichling und Engel/Krohn. Anschließend gab es noch ein 8:8­Unentschieden beim Topteam TTC Münster V.

Dadurch rangiert die Mannschaft momentan auf einem Platz im Tabellenmittelfeld. In Münster punkteten Füchtler, Stichling, Rolf (2), Engel, Krohn und das Doppel Füchtler/Stichling (2). Die vierte Vertretung behält derweil in der dritten Kreisklasse ihre weiße Weste und siegte bei der TTG Beelen IV knapp mit 8:6. Die Punkte in einem Nervenspiel sicherten Jonas Schwarz, Jannis Blauth (2), Torben Paßgang (2), Arne Paßgang (2) und das Doppel Paßgang/Paßgang.

Die Nachwuchsmannschaften waren am Wochenende gleich dreifach erfolgreich. Das Jugendteam setzte sich zuhause knapp mit 6:4 gegen den VfL Sassenberg durch. Hier punkteten Jannis Blauth (2), Torben Paßgang, René Erdbories (2) und das Doppel Blauth/Jonas Grieskamp.

Die A-­Schüler besiegten den SC Hoetmar glatt mit 10:0 und setzten sich somit vorerst in der Spitzengruppe der Kreisliga fest. Es spielten Nils Brinkmann, Luca Micke, Fabio Micke und Lukas Funke.

Auch die B­-Schüler konnten den SC Hoetmar mit 10:0 bezwingen. Hier zeichneten sich Lukas Krause, Niklas Gurtsching und Aaron Saatz für den hohen Sieg verantwortlich.

Zum Nachwuchstraining in der Halle der Bodelschwingh-­Schule sind dienstags und freitags von 17:00 – 18:30 Uhr alle interessierten Kinder herzlich eingeladen.

2016-10-14T10:53:19+00:00 September 30th, 2014|Tischtennis, TT-Jugend, TT-Senioren|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*