This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Senioren am Harberg unbezwungen

///Senioren am Harberg unbezwungen

SV Neubeckum – SC Roland 2    1:0

Die Niederlage in Oelde war vergessen, der NSV mit alter Stärke zum Sieg.

Steht hinten die Null, kann man das Spiel nicht verlieren. Auch diesmal vergaben wir hochkarätige Chancen, doch reichte ein herrlicher Seitfallzieher in der 20min von Dennis Lorger zum verdienten 1-0 Sieg.
In der 35 min hätten wir auf 2-0 erhöhen können, gar müssen doch nach einem Freistoß am Fünfmeterraum rettete ein Roländer spektakulär mit dem Kopf auf der Linie. Kurz vor der Halbzeit war es dann wieder Lorger der nach einer Flanke zum Abschluss kam, doch einmal hielt der Schnapper der Roländer.

Die zweite Halbzeit lebte von der Spannung. Kombinationsfußball war nicht mehr zu erkennen. Ein paar Chancen der Roländer ein paar Dicke für uns, verwerten konnte sie keiner.
Somit stand am Ende ein verdienter knapper Sieg und mit dem Unentschieden von Liesborn ein paar Punkte auf die Spitze gut gemacht.

SV Neubeckum 2 – Ahlener SG 2    1:1

Die Reserve des SVN agierte am Freitag gegen die Reserve der ASG. Neubeckum stand von Beginn an sehr kompakt und konnte somit Räume eng machen und selbst ein paar Torchancen heraus spielen. Die erste Halbzeit war relativ ausgeglichen. Anfang der zweiten Hälfte hatte der Tabellenführer mehr vom Spiel und konnte sich ein paar Chancen erarbeiten. Nach der etwas schwachen Anfangszeit der zweite Halbzeit fing sich der NSV wieder und kam zurück ins Spiel. Nun war es eine offene Partie, in der Lars Schäfer in der 72. Minute die Reserve in Führung schoss. Neubeckum wollte das 1:0 über die Zeit bringen.
Dieses Vorhaben gelang jedoch nicht, man bekam in der 90. Minute das Gegentor.
Dies war sehr ärgerlich, da man über die 90 Minuten gesehen die bessere Mannschaft war.

2011-02-20T22:38:44+00:00 Februar 20th, 2011|Fußball, Senioren|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*