This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

C-Juniorinnen holen die Meisterschaft! – Saisonrückblick 2016/17

Startseite/Fußball/Fußballjugend/C-Juniorinnen holen die Meisterschaft! – Saisonrückblick 2016/17

Zufrieden können die C-Mädchen des SV Neubeckum auf eine erfolgreiche Saison zurückblicken.

Am Anfang des Jahres gab es erst einmal ein paar Veränderungen, da die meisten Mädchen das Jahr zuvor noch in der D-Jugend gespielt hatten und nun mit den Älteren zusammen spielen mussten. Vorher standen die D-Mädchen unter der Leitung von Rainer Janotta und die C-Mädchen unter der Leitung von Robert Lehrke. Bei der Zusammenführung der beiden Mannschaften für die C-Jugend haben sich Markus Mußmann und Jürgen Liebe dem Trainerteam angeschlossen und Robert Lehrke hat die E-Mädchen übernommen.

Während der Vorrunde mussten die Mädchen noch lernen, mit der ungewohnten Situation in der neuen Mannschaft klar zu kommen. Auch die Umstellung, dass das Feld vergrößert wurde und mehr Spielerinnen spielen dürfen war gerade für die ehemaligen D-Spielerinnen eine große Veränderung.

Glücklicherweise haben sie sich schnell zurechtgefunden und sind in kurzer Zeit ein starkes Team geworden.

Zusammen haben sie die Vorrunde gut gemeistert und sich für die Kreisliga-B qualifiziert.

Von da an lief es richtig gut für die Mannschaft. Sie hat ihre ersten Spiele gewonnen und stand schnell an der Tabellenspitze, die sie auch die ganze Saison nicht verlassen hat. Die Mädchen haben insgesamt nur ein Spiel knapp verloren und einmal Unentschieden gespielt. Alle anderen Spiele konnten sie, oft souverän, für sich entscheiden.

Am letzten Spieltag war bereits klar, dass sie Meister der Kreisliga B sind. Davon haben sie sich aber nicht beeinflussen lassen, nochmal alles gegeben und das Spiel mit 5:1 gewonnen.

Bei diesem Spiel auf dem Harberg waren mehr Zuschauer als jemals zuvor bei einem Spiel von den Mädels. Das hat sie sehr motiviert, noch einmal alles zu geben. Als Geschenk für die Mädchen zum Meistertitel gab es ein T-Shirt für jeden und Wassereimer, mit denen die Mädchen und Trainer ordentlich nass gemacht wurden.

Das Wochenende zuvor sind die Trainer und einige Mütter mit der Mannschaft in die Freizeitanlage Schloss Dankern gefahren, um der erfolgreichen Saison einen schönen Abschluss zu geben. Alle hatten an diesem Wochenende sehr viel Spaß, vor allem beim Autoskooter fahren mit den Trainern, und sind noch mehr zusammen gewachsen.

 

Die gesamte Mannschaft möchte sich bei den Trainern, dem SV Neubeckum und den Eltern für die Unterstützung bedanken, die sie speziell das vergangene – aber auch die Jahre davor erhalten haben.

Die Mädchen sind sich alle einig, dass sie sich nicht nur als Mannschaft sehen, sondern als kleine Familie.

Denn der SV steht nicht nur für Fußball, sondern für Spaß, Freundschaft und Zusammenhalt.

Mit Freude blicken alle auf die kommende Saison und sind gespannt, was passieren wird.

 

2017-06-08T08:56:54+00:00 Juni 8th, 2017|Fußball, Fußballjugend|1 Kommentar

Ein Kommentar

  1. Jürgen 10. Juni 2017 um 14:27 Uhr- Antworten

    Danke für den schönen Bericht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*