This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Harmonischer Jahresabschluss beim NSV

/, Fußball, Tischtennis/Harmonischer Jahresabschluss beim NSV

Die diesjährige Weihnachts- bzw. Jahresabschlussfeier des NSV am 17.12.2011 in unserem Vereinslokal „Haus Bockey“ war ein rundum gelungener Abend.

Zu Beginn der Veranstaltung brachte der Nikolaus (Hans Walmann) mit weihnachtlichen Liedern die Anwesenden in Adventsstimmung. Nach der ersten Zugabe des Abends begrüßte der 1. Vorsitzende Ralf Gailus die anwesenden aktiven und passiven Mitglieder aller Abteilungen. Nach einem kurzen positiven Bericht in dem nochmals deutlich gemacht wurde, dass der Vorstand hinter den Ziel „Aufstieg in die Bezirksliga“ steht, wurde das reichhaltige Schnitzelbuffet eröffnet.

Gut gestärkt übernahm Jens Kowalczyk die Moderation und erklärte den Ablauf des Abends. Das Organisationsteam hatte sich in diesem Jahr einen sportlich amüsanten Wettbewerb unter den Mannschaften überlegt. Dem Kampf um das 30 Liter Fass Bier (Preis für den 1. Platz) stellten sich die Teams von SV Neubeckum 1, 2 und 3 sowie den SV Narren, einer Vertretung der Alten Herren und der Tischtennisabteilung.

Die Spiele wurden in 2 Blocks aufgeteilt. Im ersten Block standen die Spiele „Bobbycar-Rennen mit verbundenen Augen“, „Maßkrug stemmen“ und „Klingeldraht“ zum Wettbewerb.

Anschließend konnten sich alle beim umjubelten Auftritt der Tanzgruppe „Vinix“ entspannen bevor Ralf Gailus die Kandidaten für den Spieler des Jahres 2011 vorstellte. Der Spieler des Jahres wurde anschließend wie gewohnt von der Versammlung gewählt. Hier konnte sich Tim Janotta vor Thomas Averberg und Dimitri Penner durchsetzen.

Julia und Tim

Nach einer kleinen Tanzpause und einer Gesangseinlage von Hans Walmann ging es weiter mit den Spielen um den internen Contest um die beste Mannschaft des Abends. Die Teams mussten sich nun den Wettbewerben „Ringe werfen“, „Baumstamm sägen nach Gewichtsvorgabe“ und „Limbodance“ stellen. Nach Auswertung aller Spiele hat sich die 3. Mannschaft als Sieger durchgesetzt. Die Alten Herren und die SV Narren belegten punktgleich den zweiten Platz. Das unterhaltsame Programm wurde weiter fortgesetzt durch den letzten Programmpunkt des Abends, der amerikanischen Versteigerung. Als Hauptpreise wurden ein Fahrrad und ein LCD Fernseher angepriesen.

Im Anschluss an das offizielle Programm wurde bis in den frühen Morgen getanzt und die Herbstmeisterschaft gefeiert.

2016-10-14T10:53:35+00:00 Dezember 30th, 2011|Events, Fußball, Tischtennis|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*