Neue „mini-Meister“ beim SV Neubeckum

/, Tischtennis, TT-Jugend/Neue „mini-Meister“ beim SV Neubeckum

Kürzlich hat der SV Neubeckum wieder seinen Ortsentscheid der Tischtennis-mini-Meisterschaften ausgerichtet. In diesem Jahr hielt sich der Andrang etwas in Grenzen, zwölf Kinder nahmen an der vom Deutschen TT-Bund geförderten Nachwuchsaktion in Neubeckum teil. In den vergangenen Jahren waren es noch über 20 gewesen. Spannenden Tischtennis-Sport boten die anwesenden Kinder ihren Eltern trotzdem reichlich. Als Spielleiter fungierten einige Nachwuchstalente des SVN, die zum Teil im vergangenen Jahr selbst Teilnehmer der mini-Meisterschaften waren.

Die diesjährigen Sieger heißen Nicolaas Engel (Jungen 2009 und jünger), Simon Dorenkamp (Jungen 2007/2008), Jasper Wiedenhues (Jungen 2005/2006) und Laurika Engel (Mädchen 2007/2008). Dass nicht nur die vier Gewinner gute Leistungen gezeigt haben, betonte Organisator Jonas Schwarz vom SVN: „Es gab viele gute und auch enge Spiele von allen zwölf Spieler/innen. Für ein Anfängerturnier war das Niveau schon sehr gut“, lobte er.

Alle Teilnehmer bekamen hinterher Urkunden, Medaillen und einen Mini-Schläger überreicht, die Sieger zusätzlich noch einen Pokal. Die Preise hatte die Sparkasse Beckum-Wadersloh zur Verfügung gestellt. Für die Spiele auf Kreisebene sollten sich alle Spieler/innen qualifiziert haben. Hierzu ermunterte der Verein, am Nachwuchstraining teilzunehmen, um sich auch auf Kreisebene gegen Kinder aus anderen Vereinen durchsetzen zu können. Trainiert wird beim SV Neubeckum dienstags, mittwochs und freitags jeweils von 17.00-18.30 Uhr. Interessierte Neuanfänger sind jederzeit willkommen. Fragen zum TT-Training werden gerne vom Verein beantwortet (E-Mail an: jonas.schwarz@sv-neubeckum.de).

Trotz der geringen Teilnehmerzahl möchte der SVN auch im nächsten Jahr wieder mini-Meisterschaften ausrichten. „Allerdings überlegen wir, ob wir die Veranstaltung in Zukunft im Vorfeld etwas anders angehen werden. Ideen bestehen bereits“, erklärte Schwarz und fügte hinzu: „Die mini-Meisterschaften an sich sind nämlich eine super Veranstaltung vom Verband. Da lohnt es sich, dranzubleiben.“

2017-12-04T09:00:16+00:00Dezember 4th, 2017|Allgemein, Tischtennis, TT-Jugend|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen