This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Schlechter Saisonstart für die AH

///Schlechter Saisonstart für die AH
Zwei Spiele standen bisher auf dem Spielplan der Alten Herren des NSV. Das Positive vorweg, keins der beiden Spiele musste abgesagt werden, auch wenn man nur mit Unterstützung von 2 bis 3 Spielern der 3. Mannschaft antreten konnte.

Im ersten Spiel am 15.03. war die Mannschaft von TuS Wadersloh zu Gast am Harberg. Der Gegner beherrschte über weite Strecken das Spielgeschehen meist mühelos. Nach einem Freistoß aus dem Halbfeld erzielte Wadersloh das 1:0 per Kopf in der 20. Spielminute. Quasi im Gegenzug konnte der SV durch Asmir Bahor ausgleichen und so ging es mit 1:1 in die Pause. Aushilfstorwart Averberg konnte noch die ein oder andere Torchance des Gegners vereiteln. In der zweiten Halbzeit hatten wir keine nennenswerte Torchance während der Gast aus Wadersloh Ball und Gegner laufen lies. So kam es wie es kommen musste. Ein sauber zu Ende geführter Angriff der Gäste führte schließlich zum 2:1 Endstand.

Letzten Samstag (22.03.) sind wir mit dem Willen es besser als in der Vorwoche zu machen nach Westkirchen gefahren. Auf rutschigem Geläuf konnte der SV jedoch „nicht recht Fuß fassen“. In einem erneut schlechten Spiel verlor des SV mit 2:0. In der ersten Halbzeit waren durchaus Chancen zur Führung vorhanden, diese konnten aber leider nicht verwertet werden. Westkirchen war in diesem Spiel nicht mal die bessere Mannschaft, aber zahlreiche Stockfehler im Neubeckumer Spielaufbau sowie das Fehlen eines „echten Stürmers“ führten zur Niederlage im Ennigerloher Stadtteil.

Eine optimale Voraussetzung für das Ziel den Pott’s Cup Wettbewerb in diesem Jahr zu gewinnen sieht anders aus.

Am kommenden Samstag (29.03.) geht es um Wiedergutmachung für die verlorenen Spiele. Um 16 Uhr ist Derbyzeit am Harberg wenn der SuS Ennigerloh zu Gast am Harberg ist. Dies ist auch gleichzeitig der letzte Test vor dem ersten Pott’s Cup Spiel am 05.04. wenn der NSV auf die Alten Herren von SG Rote Erde Beckum trifft.

2014-03-24T15:31:05+00:00 März 24th, 2014|Alte Herren, Fußball|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*