Juniorenfußball: Gemeinsame Sache zwischen dem SV Neubeckum und RW Vellern

///Juniorenfußball: Gemeinsame Sache zwischen dem SV Neubeckum und RW Vellern

 

Schon länger ist die Kooperation zwischen dem SV Neubeckum und RW Vellern im Mädchenfußball bei den B-, C-, D- und E-Juniorinnen bekannt, nun arbeitet man auch bei den älteren Jahrgängen der Jungen zusammen. Zur neuen Saison sollen Spielgemeinschaften bei den A-, B- und C-Junioren gebildet werden.

Dass das Verhältnis zwischen den Beteiligten passt, war schon bei den Gesprächen über eine Zusammenarbeit im Mädchenfußball deutlich geworden. Nicht nur durch räumliche Nähe der Sportanlagen und ähnliche Vereinsphilosophien fand man auch bei den Jungen schnell einen gemeinsamen Nenner.

Einerseits wollen die Verantwortlichen durch die Bildung von Spielgemeinschaften sicherstellen, dass alle Spieler in altersgerechten Mannschaften spielen können, andererseits besteht die  Hoffnung, sogar zwei Mannschaften pro Altersklasse melden zu können. Hierzu würden sich die Vereine auch über Zugänge freuen. Interessenten für die Teams sind beim SVN und RWV jederzeit willkommen.

Beide Vereine sehen in der Kooperation eine wichtige und notwendige Weichenstellung für die kommenden Jahre. Sowohl Leistungssport- als auch Breitensportgedanken kommen dabei zum Tragen, was sich unter anderem in der geplanten Bildung zweier Teams pro Altersklasse zeigt. So ist die Spielgemeinschaft für Spieler sämtlicher Spielniveaus interessant. Auch die Senioren-Mannschaften der Vereine sollen von der Zusammenarbeit im Nachwuchsbereich profitieren, es besteht weiterhin das Ziel, möglichst vielen Spielern einen reibungslosen Übergang vom Jugend- in den Seniorenbereich zu ermöglichen. Das Bündeln gemeinsamer Kräfte betrifft nicht nur die Spieler, auch bei den Trainern will man eine enge Zusammenarbeit mit Beteiligten beider Vereine herbeiführen.

Durch die Kooperation, sowohl im Juniorinnen- als auch im Juniorenfußball, sehen sich der SVN und RWV nun bestens gerüstet für eine interessante gemeinsame Zukunft.

Interesse an der Spielgemeinschaft vom SV Neubeckum und RW Vellern?

Spieler und auch Trainer können sich an folgende Ansprechpartner wenden: Michael Tenbrink (Tel.: 0152-31741186) und Dirk Schiewe (Tel.: 0160-96423341). Die E-Mail-Adressen lauten  jugend@sv-neubeckum.de und info@rwvellern.de.

Informationen zu den aktuellen Trainingszeiten beider Vereine finden sich im Internet auf den Seiten www.sv-neubeckum.de und www.rwvellern.de

Gemeinsam in die Zukunft! Die Verantwortlichen Frank Beßmann, Manfred Schwichtenhövel, Dirk Schiewe, Markus Mußmann und Michael Tenbrink haben klare Vorstellungen und wollen die Jugendarbeit weiterentwickeln.
2018-05-04T09:46:49+00:00Mai 4th, 2018|Fußball, Fußballjugend|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen