This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

3 weitere Punkte gegen Ahlen

/, Fußball, Senioren/3 weitere Punkte gegen Ahlen

SV Neubeckum – Gaye Genclik Ahlen     5:2

(cg) Erneut musste Neubeckums erste Mannschaft auf ihren Trainer Martin Hanskötter, sowie auf einige Spieler verzichten. Erneut übernahmen Hyper und Laser das Zepter als Trainer-Duo. Und erneut gewann der SVN.

Doch die erste Halbzeit war nicht mehr, als ein lauer Sommerkick. Der SVN spielte nicht zwingend genug und machte die Gäste aus Ahlen unnötig stark. Erst ein Donnerwetter, eine Wutrede von Heiko Prinz in der Halbzeit, rüttelte die heimischen Akteure wach. Letztenendes gewann der SVN wenig glanzvoll aber hochverdient mit 5:2. Die Tore für Neubeckum schossen Dennis „Lox“ Lorger (4) und Artur Moor (1/F.E.).

Somit war der „zweite Streich“ in Folge perfekt und man durfte dem Trainergespann, das Martin Hanskötter vertrat ruhig gratulieren. Jetzt war man wieder in der Erfolgsspur.

 

2011-05-16T22:08:26+00:00 Mai 16th, 2011|Allgemein, Fußball, Senioren|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

*