von links: Ralf Hollein (Nr. 1), Burkhard Heimann (Nr. 3), Jörg Weissenborn (Nr. 4), Volker Czimmek (Nr. 2)

Zur Staffel Seite