This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

Anstehende Veranstaltungen

/Tag:Dritte

Bericht: Dritte gegen RW Ahlen 3

2011-10-04T10:19:29+00:00 Oktober 4th, 2011|Fußball, Senioren|

(ha) Am 02.10. traf die dritte Mannschaft des SV auf RW Ahlen 3. Die Vorzeichen für dieses Spiel waren nicht sehr positiv, da die 3te zumindest einen Punkt holen musste um noch den Anschluss an den fünften Platz und damit die Aufstiegsrunde zu halten. Hinzu kam noch, dass der bisher beste Torschütze Dimitri Penner, mit [...]

Rückblick auf die letzten Spiele der Dritten

2011-09-27T07:33:25+00:00 September 27th, 2011|Fußball, Senioren|

SV Neubeckum 3 – Aramäer Ahlen 2    1:0 (ha) Das Spiel wurde von der 3ten Mannschaft über die gesamten 90 Minuten bestimmt. Lediglich das Tor wollte nicht fallen, so dass immer auch ein unnötiges Gegentor in der Luft lag. Mit einem 0 : 0 ging es in die Halbzeit. Nach der Pause konnte die 3te [...]

Dritte holt abermals Rückstand auf

2011-09-07T16:58:28+00:00 September 7th, 2011|Fußball, Senioren|

Gaye Genclik Ahlen 2 – SV Neubeckum 3    4:4 (ha) Nach einem Sieg im Auftaktspiel und einer Niederlage gegen Dolberg ging es am 04.09. nach Ahlen zur Reservemannschaft von Gaye Genclik Ahlen. Im Sportpark Nord wurde das Spiel mit ein wenig Verspätung angepfiffen, doch die Verzögerung hat den Hausherren anscheinend nicht viel ausgemacht, da diese nach kurzer Zeit [...]